Meet great minds @ #IAW18 AREAX powered by WKO

2018-12-06T14:14:52+00:0012. Juni 2018|

Auch auf der IAW18 wird REGIONALITÄT wieder großgeschrieben. Lokale Start-ups, Initiativen und Unternehmen bekommen dieses Jahr mit der AREAX eine eigene Fläche, auf der sie ihre neuen Produkte, Verfahren, Dienstleistungen und Ideen präsentieren können.

Am 26. Juni werden Senseforce, CityMonitor, Fitz & Roy, Startupland, die Digitalen Initiativen, WISTO und die FHV Digital Factory Vorarlberg vertreten sein – zudem V_labs, TEXIBLE und Crate.io, die auch noch einen oder mehrere Speaker auf die IAW-Bühne entsenden werden.

Crate.io
Ihre SQL-Echtzeit-Datenbank kann hochkomplexe, unvorstellbar große Mengen an Maschinendaten schnell, einfach und gewinnbringend nutzbar machen.

TEXIBLE
Das in Hohenems gegründete Start-up entwickelt maßgeschneiderte technische Textilprodukte für seine Kunden und vermarktet eigene Produkte.

Senseforce
Maschinenbau trifft Digitalisierung: Mit ihrem Analysetool schließt Senseforce die Datenlücke zwischen Maschinenbauer und Maschinenbetreiber.

CityMonitor
Das Internet der Dinge kommt in die Stadt! Durch neue Funktechnologien wollen die Dornbirner Entwickler zukünftig alles und überall vernetzen.

Fitz & Roy
Bei Fitz & Roy gibt es zeitlose Holz-Stehlampen aus dem Ländle. Ohne viel Schnickschnack, dafür mit edlem Kirschholz, präziser Handarbeit und viel Leidenschaft.

Startupland
Die 2018 gegründete Plattform engagiert sich für Unternehmertum und möchte die Start-up-Mentalität in die Gesellschaft tragen.

V_labs
Die Innovationsschmiede arbeitet daran, neue Wachstumsfelder zu identifizieren sowie Produkt- und Serviceinnovationen zu entwickeln.

Digitale Initiativen
Die Plattform für digitale Initiativen ist ein Verein aus Dornbirn, der Gelegenheiten zum Netzwerken bietet und die Region für neue Technologien und Konzepte begeistern möchte.

WISTO
Die Wirtschafts-Standort Vorarlberg GmbH ist eine Servicegesellschaft, die sich zum Ziel gesetzt hat, die Innovations- und Wirtschaftsdynamik in der Region zu stärken.

FHV Digital Factory Vorarlberg
Um Unternehmen bei der Umsetzung und Weiterentwicklung digitaler Strategien zu unterstützen, wurde an der FH Vorarlberg eine digitale Modellfabrik gegründet.

ZURÜCK ZUR BLOGÜBERSICHT