Zehn Tipps, die es in sich haben! Denn wie man seine Wettbewerber auf Amazon hinter sich lassen kann, verraten Jan Bechler – Strategieberater, Referent, Dozent, Founder und Marketingexperte und Andreas Bork – Director Business Development & Strategy bei Finc3 Commerce, bei der Interactive West.

Unternehmen auf die Herausforderungen und Veränderungen der digitalen Welt vorzubereiten, darauf ist der Gründer und Geschäftsführer der Finc3 Group spezialisiert. Als Mitglied der Online Marketing Rockstars gilt seine Passion zudem dem digitalen Marketing und der Frage, wie Marken auf immer mehr und neuen Kanälen ihre Zielgruppen möglichst effizient erreichen.

Leidenschaft & Begeisterung

„Digitalisierung ist für mich mehr als nur ein Begriff und Teil meiner Arbeit, es ist vielmehr ein Lifestyle, meine Leidenschaft und Begeisterung“ sagt der Unternehmer über sich. Mit großem Engagement bringt Jan Bechler Menschen und Firmen aus verschiedenen Bereichen zusammen, baut Brücken zwischen Old und New Economy und unterstützt Unternehmen dabei, die Funktionsweisen, Mechanismen und Handlungsweisen aus der Online-Welt zu verstehen und – wo sinnvoll – zu adaptieren. Doch auch der größte Digital-Fan braucht einmal eine analoge Auszeit. Diese verbringt Jan beim Sport, vorzugsweise bei hochalpinen Ski-Touren, auf dem Rennrad, beim Mountainbiking, Hockey oder Triathlon.

Erfolgreiche Werbung auf Amazon

Ist es sinnvoll, sein Marketing-Budget in Richtung Amazon zu verlagern? Und wie kann dieses dort am effektivsten eingesetzt werden? Am 18. Juni wird der Digitalexperte den IAW-Gästen einen Einblick in die Welt des Kampagnen-Managements geben und erläutern, welche Amazon-spezifischen Faktoren für eine erfolgreiche Werbemaßnahme berücksichtigt werden müssen.

Die Coaches

Jan Bechler ist Jahrgang 1980 und deutscher Digitalunternehmer. Bereits im Alter von 18 Jahren gründete er sein erstes Unternehmen, dem im Laufe der Jahre mehrere Firmen folgten, darunter das internationale Wein-eCommerce-Unternehmen Navinum, die Social Media Agentur upljft oder die Online Marketing Beratungsgruppe Finc3, die mit knapp 50 Personen in Deutschland und Bratislava nationale und internationale Kunden in Digitalstrategien, eCommerce und Performance Marketing berät. Jan Bechler ist zudem Senior Advisor der Agenturgruppe thjnk sowie im Beirat der thyssenkrupp inHouse-Agentur Bobby&Carl. Er ist Initiator und (Co)-Host verschiedener Digitalkonferenzen, darunter die Online Marketing Rockstars und „hy! Berlin“.

Andreas Bork leitet als Director Business Development & Strategy das weltweite Neukunden Consulting bei der Finc3 Commerce GmbH. Der 46-Jährigen studierte Wirtschaftswissenschaftler ist ein E-Commerce- und Digitalexperten par excellence mit 15 Jahre Erfahrung als internationale Führungskraft in der Digitalindustrie und hat für Weltmarktführer wie Amazon, Bertelsmann und Sony gearbeitet. Bevor er 2018 zur Finc3 wechselte war er seit 2011 bei Sony Pictures Entertainment in leitenden Positionen tätig, zuletzt als Head Of Digital & Online GSA. In dieser Funktion verantwortete er mehrere Jahre lang das gesamte Online Business in der DACH Region. Finc3 Commerce ist die führende unabhängige Amazon- & Marktplatz-Agentur in Europa und Teil der Finc3, einer internationalen Online-Marketing-Gruppe mit Sitz in Hamburg und Bratislava. Seit 2011 entwickeln knapp 70 Digital-Marketing- und E-Commerce-Experten maßgeschneiderte Konzepte für Kunden, um ihnen beim schnellen Wachstum auf digitalen Plattformen zu helfen.

GET YOUR #IAW19 TICKET HERE!