JULIA NEUMANN

Executive Creative Director TBWA\Chiat\Day in New York

Die 36-jährige Kreativdirektorin ist in Hörbranz aufgewachsen. Nach der Matura in Bregenz besuchte sie die Miami Ad School in Hamburg und ergatterte einen Praktikumsplatz bei der Agentur Saatchi&Saatchi New York, die sie später für drei Jahre als Werbetexterin engagierte. Es folgten Wieden+Kennedy in Portland, BBH New York und einige Jahre als Freelancer, außerdem gründete Julia mit „Wild Things Roar“ ihre eigene Agentur. Seit Anfang 2018 ist Julia bei TBWA\Chiat\Day in New York unter Vertrag, einer der renommiertesten Werbeagenturen weltweit. Dort ist sie als Executive Creative Director unter anderem für den kreativen Output des Brooklyn Film Festivals und namhafte Kunden wie Adidas verantwortlich. Ihre Kampagnen sind vielfach international ausgezeichnet. Beim „Cannes Lions International Festival of Creativity“, dem wichtigsten Werbefestival der Welt, heimst sie regelmäßig die begehrten Löwen-Trophäen ein, so auch 2019 für die Adidas-Kampagne mit US-Tennisstar Billie Jean King, für die sie sage und schreibe zehn Löwen gewann, drei davon in Gold.

Check dir JETZT dein Ticket!

BE READY
FOR THE NEW FORMAT
#IAW20

Das Super Early Bird Ticket verschafft dir nicht nur Zutritt
zur Interactive West im November/Dezember.
Die virtuelle Version der #IAW20 am 16. JUNI bekommst du gratis dazu!