FASZINATION E-SPORTS

Ob an der Chinesischen Mauer, auf den Pariser Champs-Élysées oder an anderen spektakulären Locations – Herbert Weirather lässt den Drohnenrennsport in völlig neue Höhen aufsteigen.

Wie können Interessierte ins Drohnenfliegen einsteigen?

Dieses Jahr im November steht der große Launch des DCL Games für Playstation, Xbox und PC an. Damit erleichtern wir den Einstieg gerade für Anfänger und Menschen aus der Stadt, die nur schwer die Möglichkeit haben, echte Drohnen zu fliegen. Die, die dann wirklich dranbleiben und täglich trainieren, werden mehr und mehr im echten Leben mit echten Drohnen fliegen. Und sich vielleicht irgendwann für die realen Rennen der DCL qualifizieren können.

„Einen Teil des Kuchens wird eSport dem analogen Sport abbeißen. Ganz wird er ihn jedoch nie ersetzen.“  

Welche DCL-Locations stehen als nächstes auf dem Programm?

Das diesjährige Highlight ist das große Finale im Dezember, am Marina Bay in Singapur. Im Juli sind wir in Turin, Italien, inmitten der Stadt am Ufer des Po Flusses und zum ersten Mal auch in der Wüste Saudi-Arabiens. Natürlich darf Liechtenstein auf unserer Liste nicht fehlen. Am Anfang dieser Saison stand allerdings auch ein Highlight an, wir waren in den Schweizer Alpen im Skigebiet Laax und damit zum ersten Mal auf Schnee.

Du möchtest den „Urtraum des Fliegens“ jedem ermöglichen. Was bedeutet das Fliegen für dich?

Die Fliegerei ist meine Leidenschaft, mein Herz. Ich sitze selbst noch oft im Cockpit. Besonders schön ist es daher, dass ich mein Hobby mit der Arbeit verbinden kann. Der „Urtraum des Fliegens“ steckt, glaube ich, in jedem einzelnen von uns – in mir vielleicht noch etwas mehr als in anderen. Jedem die Möglichkeit dazu zu geben, ist unter anderem die Vision, wieso die DCL entstanden ist.

Reale und virtuelle Welt verschmelzen, wenn die DCL-Drohnen mit bis zu 140 Sachen durch die Rennparcours fräsen. Mittels VR-Brille „sitzen“ die Piloten im Cockpit, die Zuschauer fiebern via Videowalls oder Livestream mit.

Alter: 31
Wohnt in: Eschen (FL)
Firma/Engagements: Drone Champions AG, Gründer und CEO

GET YOUR #IAW19 TICKET HERE!